logo

Willkommen in der Praxis Dr. Schröder
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie


Beste Technik und ein gutes Gefühl

Zur technischen Ausstattung unserer Praxis gehören die besten und modernsten Behandlungseinheiten, die es zur Zeit gibt. Gleiches gilt für unsere Anlage zum digitalen Röntgen, mit der die Strahlenbelastung auf ein absolutes Minimum gesenkt wird. Unser Praxisdomizil wurde in ökologischer Bauweise von der Firma MAX-HAUS (www.max-haus.com) errichtet.

Wir legen Wert auf ein entspanntes Ambiente und ausgesprochen freundliche Mitarbeiterinnen – denn sie sollen sich bei uns wohlfühlen. Deshalb gibt es bei uns auch nur Einzelbehandlungen. Wir möchten, dass Sie nicht nur mit unseren fachzahnärztlichen Leistungen sehr zufrieden sind, sondern ihren Aufenthalt bei uns als angenehm und wohltuend empfinden.

Hygiene wird bei uns groß geschrieben, denn nur absolute Sauberkeit verhindert Infektionen. Wir halten uns dabei streng an die Empfehlungen vom Robert-Koch-Institut zur Infektionsprävention in der Zahnheilkunde.

Entscheidend ist
das Vertrauen
in überzeugende Konzepte,
effiziente Behandlung
und viel Erfahrung!
Marlies Krüning
Anja Gradhand
Stephanie Kühn-Mittelstädt
Lisa Hauk
Anja Göckeritz
Svantje Jendrzejczyk

DR. MED. DENT. BRITTA SCHRÖDER

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

1989 – 1994 Studium der Zahnmedizin; Universität Hansestadt Rostock
1994 Approbation als Zahnärztin
1994 – 1996 Allgemeinzahnärztliche Ausbildung; Zahnarztpraxis in Rhauderfehn (Ostfriesland)
1996 – 1998 Weiterbildung zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie; Kieferorthopädische Fachpraxis in Bad Schwartau
1998 Promotion (Verleihung des akademischen Grades Dr. med. dent.)
1998 – 1999 Weiterbildung zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie; Universität Hansestadt Greifswald
1999 Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
1999 Niederlassung in Berlin-Reinickendorf mit dem MKG-Chirurgen Dr. Dr. Frank Neumann
2007 – 2009 Masterstudiengang „Lingual Orthodontics”; Medizinische Hochschule Hannover
2009 Master of Science in Lingual Orthodontics
2013 Niederlassung in Schildow, Landkreis OHV (Oberhavel), Brandenburg
Marlies Krüning
Anja Gradhand
Stephanie Kühn-Mittelstädt
Lisa Hauk
Anja Göckeritz
Svantje Jendrzejczyk
Online-Bewerbung

Online-Bewerbung

Wir freuen uns jederzeit über interessante Bewerbungen
und ein freundliches Kennenlernen. Bewerben Sie sich gleich online.

Behandlungsassistenz
Empfang, Organisation, Verwaltung
Azubi

Oder senden Sie Ihre Bewerbung an:


Dr. med. dent. Britta Schröder
Kieferorthopädie
Bahnhofstraße 5d
16552 Schildow

Tel. 033056. 42 20 0
Tel. 033056. 42 20 40
mail@kfo-schildow.de

Team

Gerade Zähne für Erwachsene in jedem Alter

Ein gewinnendes Lächeln, ein schönes Lachen haben vor allem eines zur Voraussetzung: gerade Zähne. Der herkömmliche Weg zu einer ansehnlichen Zahnstellung mit der sichtbaren Zahnspange wird von vielen Menschen wegen der ästhetischen Einschränkungen abgelehnt, sei es aus beruflichen oder persönlichen Gründen.

Wir bieten Ihnen mit der Lingualtechnik eine Alternative, die schnelle Erfolge ermöglicht und nicht sichtbar ist. Dabei werden die sogenannten Brackets auf die Zahninnenseiten geklebt und sind somit hinter den Zähnen verborgen.

vorher
Vorher
nachher
Nachher
Jugendliche
Kinder

Jugendliche wollen richtig gut aussehen!

Die festsitzende Spange für Jugendliche – beugt vor und sorgt für schöne Zähne.

Wir bieten dabei zwei verschiedene Möglichkeiten: Die bekannte festsitzende Zahnspange, bei der die Brackets auf die Zahnvorderseiten geklebt werden. Viele Jugendliche scheuen – leicht nachvollziehbar – diese Zahnspange, ganz einfach, weil man sie sieht.

Mit der Lingualtechnik bieten wir eine Alternative, bei der die Brackets auf den Zahninnenseiten fixiert werden und damit vor Blicken verborgen sind. Nicht nur optische, auch medizinische Vorzüge bringt diese Methode mit sich: auf den Innenseiten der Zähne ist der Zahnschmelz wesentlich besser gegen Demineralisation geschützt – durch seine ständige Umspülung mit Speichel und damit bessere Selbstreinigung. So zeigen klinische Untersuchungen, dass das Ausmaß der Zahnschäden bei der Behandlung mit innenliegenden Zahnspangen 10-mal geringer ist, als wenn außenliegende Apparaturen zum Einsatz kommen. In einem ersten Beratungsgespräch erläutern wir Ihnen gerne die Details.

Aktiv Karies vorbeugen...
...mit Lingualtechnik!

Schnell und zuverlässig: Zahnstellungs-
korrekturen mit der Hightech-Zahnspange
Robuster und besser geschützt:
der Zahnschmelz auf der Zahninnenseite
Weitgehende Versiegelung der
Zahnoberfläche durch die größere Basis
Erwachsene
Kinder

Gesunde Zahnstellung beginnt im Kindesalter

Die herausnehmbare Zahnspange bunt und wirkungsvoll ist der „Klassiker“, um während des Zahnwechsels Kiefer- und Zahnfehlstellungen und die damit oft einhergehenden muskulären Dysbalancen auszugleichen.

Diese Behandlungen sind keineswegs nur ästhetische Maßnahmen, falsche Kiefer- und/oder Zahnstellungen können zu erheblichen Beschwerden führen und unbehandelt auch das Ziehen von Zähnen notwendig machen.

Die Dauer der Behandlung hängt von der Art der Zahn- und/oder Kieferfehlstellung ab und vor allem von der Mitarbeit der Kinder und deren Eltern. Im Schnitt ist von einem Zeitraum zwischen drei und vier Jahren auszugehen.

Erwachsene
Jugendliche

So erreichen Sie uns

Tel. 033056 42 20 0
Fax 033056 42 20 40
 
praxis@kfo-schildow.de

Unsere Praxis befindet sich im Dorfzentrum von Schildow direkt gegenüber dem alten Bahnhofsgebäude. Schildow ist ein Ortsteil der Gemeinde Mühlenbecker Land im Landkreis Oberhavel und liegt am nördlichen Stadtrand von Berlin.

Mit dem Auto:  MAPS

Von der B 96a kommend in Richtung Glienicke abbiegen. Die Praxis finden Sie dann auf der linken Seite unmittelbar vor den Bahngleisen. Von Glienicke kommend befindet sich die Praxis gleich hinter den Bahnschienen auf der rechten Seite.

Parken:
Ganz bequem parken können Sie direkt vor unserer Praxis. Auch für Fahrräder gibt es genügend Platz.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:   VBB OGV BVG

S-Bahn: 
S8 Haltestelle „Mühlenbeck-Mönchmühle“
Weiterfahrt mit Buslinie 806
Bus:  107 Haltestelle „Schildow, Bahnhofstraße“
810 Haltestelle „Schildow, Bahnhofstraße“
806 Haltestelle „Schildow, Kirche“

SOS - Hilfe zur Selbsthilfe

Wenn es beim Tragen einer Zahnspange zu Schwierigkeiten kommt, sollten Sie so schnell wie möglich Kontakt mit uns aufnehmen: Tel. 033056. 42 20 0. Treten die Beschwerden außerhalb unserer Behandlungszeiten auf, hier ein paar Tipps, wie Sie sich selbst helfen können:

Bei festsitzenden Zahnspangen können sich Teile lösen. Sollte dies passieren, versuchen Sie am besten das lose Stück mit dem Fingernagel zurückzuschieben beziehungsweise anzudrücken. Kratzende Stellen können mit Wachs abgepolstert werden. Sollte es bereits wunde Stellen geben, hilft es, diese nachts mit einem Stückchen Kaffeefiltertüte zu belegen, das mit Kamille getränkt wurde. Nur im Notfall sollten Sie mit einer Zange oder Nagelschere das störende Teil abschneiden und – falls erforderlich – das restliche Ende mit Wachs abpolstern.

Die herausnehmbare Zahnspange sollte nur dann nicht nachts getragen werden, wenn sie unerträgliche Schmerzen verursacht oder nicht mehr hält. Bei allen anderen Sorgen, Defekten sollte die Spange mindestens nachts weiter getragen, jedoch nicht geschraubt werden.


Zahnärztlicher Notdienst
Berlin Brandenburg

Kieferorthopädischer Notdienst
Berlin


dokumente dokumente
Vom Anamnese-Fragebogen bis hin zu Informationen über die Erstattung kieferorthopädischer Behandlungskosten: In dieser Rubrik stellen wir Ihnen PDF-Dokumente zur Verfügung, die Sie sich ausdrucken und in Ruhe zu Hause lesen bzw. ausfüllen können.
Impressum